Die Vision 2025

 

Ein wichtiges Ziel der Metropolregion Rhein-Neckar ist die so genannte Vision 2025. Das bedeutet, dass die Metropolregion Rhein-Neckar bis zum Jahr 2025 als eine der attraktivsten und wettbewerbsfähigsten Regionen Europas bekannt und anerkannt sein will.

Ziel ist zum einen die Stärkung von Wirtschaft und Wissenschaft, vor allem in Hinblick auf Innovationskraft und Technologieführerschaft,  zum anderen ein hohes Maß an Bildungs- und Lebensqualität.

In diesem Kontext wurden die wichtigsten Zukunftsfelder identifiziert und Arbeitsschwerpunkte für die kommenden Jahre festgelegt:

  • Energie und Umwelt
  • Gesundheit
  • Verwaltungsvereinfachung / E-Government
  • Bildung und Wissenschaft

Alle diese Themenfelder werden in enger Koordination vom Verband Region Rhein-Neckar, der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH, des Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V. und weiteren regionalen Partnern bearbeitet.

Hierdurch soll zum einen die regionale Wertschöpfung erhöht und die regionale Versorgung verbessert werden, zum anderen möchte die Metropolregion Rhein-Neckar Vorreiter und Modellregion sein.